Suchen
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Ätherisches Kardamomöl

Kardamom
Elettaria Cardamomum

4 m hohe Pflanze, ähnlich unserem Zuckerrohr, mit kleinen gelben Blüten und violetten Spitzen, aus denen sich längliche, bräunlich-rötliche Samen entwickeln.
Das ätherische Öl wird durch Wasserdampfdestillation aus den getrockneten und frisch geschälten Samen gewonnen.
Sein Duft ist warm, würzig, holzig, mit einer süß-balsamischen Note.

Menge: 4 ml
Herkunft: Sri Lanka
Anbau: Bio
Destilliert: Sri Lanka
Interne Benutzung: Ja

Natürliches Aroma für Lebensmittel

15,00

6 auf Lager

Beschreibung

Ätherisches Kardamomöl (Elettaria Cardamomum) Es ist ein Gewürz, das in der arabischen und indischen Küche immer verwendet wird.
Die Verwendung von Kardamom reicht etwa 3000 Jahre zurück und wird in der ayurvedischen Medizin sowie in den Schriften von Hippokrates und Dioskurides erwähnt.

Offenlegungsinformationen: 

was die Wissenschaft sagtDas Gesundheitsministerium erkennt seine positiven Auswirkungen auf die Verdauung und die Regulierung der Magen-Darm-Motilität sowie seine verdauungsfördernden Eigenschaften an. Es verflüssigt Bronchialsekret.

 

VerdauungssystemIn der Naturheilkunde wird es als Magenschutzmittel und Karminativum eingesetzt.
Schnupft oder zerstäubt kann es die Übelkeit lindern.

 

Atmungssystem

Von Naturheilkundlern bei Sinusitis, Bronchitis und Erkältungen als außerordentliches abschwellendes Mittel der oberen Atemwege empfohlen; Wird bei Begasungen eingesetzt, lindert es den Husten und verdünnt den Schleim.

 

für Massagen geeignet

Das Massieren der betroffenen Stelle mit einer Mischung aus ätherischem Kardamomöl und Pflanzenöl lindert Ischias- und Muskelschmerzen.

 

Verwendung in der Küche

Chefkoch Roberto Abbadati ist ein grundlegendes Gewürz in der Küche und hat es in seinen „Essential Recipes“ verwendet.Schokoladen- und Kardamomgetränko“, entdecken Sie es auch in der Sprayversion Essentia Kardamom.

 

Psychologische Effekte

In der Psycho-Naturheilkunde kann es eingesetzt werden, wenn man sich in einer Krise befindet und wieder aufstehen muss. Es revitalisiert und beseitigt negative Gedanken, hilft bei der Konzentration und wirkt Ängsten und Depressionen entgegen.

 

Empfohlene Verwendung:

  • Diffusor: 1/3 Tropfen OE in 100 ml Wasser
  • Suffumigi: Ein paar Tropfen OE, emulgiert in grobem Salz, in 1 Liter heißem Wasser für etwa 20 Minuten. Halten Sie Augen und Mund geschlossen.
  • Badewanne: 8/10 Tropfen OE, emulgiert in grobem Salz, Milch, Sahne oder Honig, in heißes Wasser geben (dient dazu, die Verflüchtigung des ätherischen Öls zu verhindern)
  • Massagen: Wir empfehlen, 1/2 Tropfen OE in einem Esslöffel Öl zu verdünnen
  • Kulinarische Verwendung: Wir empfehlen 1/2 Tropfen OE auf 100 g. Essen am Ende des Garvorgangs, gemischt mit einem Gewürz. Wir empfehlen, immer mit der niedrigsten empfohlenen Dosis zu beginnen und die Tropfen möglicherweise in Zukunft zu erhöhen.

Warnungen: Nicht anwenden bei chronischen Erkrankungen, während der Schwangerschaft oder Stillzeit.
Im Zweifelsfall konsultieren Sie einen Arzt/Heilpraktiker.

Weitere Informationen

Kapazität

4 ml, 8 ml

Rezensionen

  1. Claudio Gaiaschi

    sehr gut

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Erstelle deinen Account

den 10%-Rabatt sofort für Sie

Bei Ihrer ersten Bestellung

×

 

HALLO!

Brauchst du Hilfe? Klicken Sie auf meinen Namen und schreiben Sie mir auf WhatsApp!

×