Suchen
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Ätherisches Dillöl

Dill
Anethum Graveolens

Ein- oder zweijährige krautige Pflanze.
Das ätherische Öl wird durch Wasserdampfdestillation der Blütenköpfe gewonnen.
Leicht würziges, warmes Aroma.

Menge: 4 ml
Herkunft: Iran
Anbauart: Bio
Destilliert: Iran
Interne Benutzung: Ja

Natürliches Aroma für Lebensmittel

Bei Bestellungen im Wert von 30 € oder mehr ist der Versand kostenlos

15,00

27 auf Lager

Beschreibung

Das ätherische Öl von Dill (Anethum Graveolens) Es wurde seit der Antike als Heil- und Aromakraut verwendet.
In nordeuropäischen Ländern wird es häufig zum Würzen von Brot und Fisch verwendet.

Offenlegungsinformationen:

was die Wissenschaft sagtEs ist vom Gesundheitsministerium als verdauungsförderndes und regulierendes Mittel anerkannt
Leber. Es hat eine wohltuende Wirkung auf Nase und Rachen. Wirkt Menstruationszyklusstörungen entgegen.

 

Gesundheit und Wellness

Für Aromatherapeuten regt es die Produktion von Muttermilch an und ist ein gutes Mittel gegen Amenorrhoe.

 

VerdauungssystemÄtherisches Dillöl wird in der Aromatherapie wegen seiner beruhigenden und krampflösenden Eigenschaften verwendet. Es wird zur Linderung von Schluckauf, nervösem Erbrechen, Koliken nervösen Ursprungs und Aerophagie eingesetzt. Es wirkt außerdem harntreibend und begünstigt die Ausscheidung von Wasser und stickstoffhaltigen Abfallstoffen.

 

AtmungssystemFür Aromatherapeuten ist es bei Bronchitis hilfreich, das Beklemmungsgefühl zu lindern und die Brust mit dem in Pflanzenöl verdünnten ätherischen Öl zu massieren.

 

Verwendung in der KücheHervorragend zu Fisch, versuchen Sie es mit einem Fett wie Olivenöl oder Butter zu verdünnen, wir empfehlen es auch zu Cocktails Sprühversion Essentia Dill

 

 

 

Empfohlene Verwendung:

  • Raumdiffusor: Wahl zwischen 3 und 6 Tropfen in 100 ml. aus Wasser
  • Badewanne: Ein paar Tropfen ätherisches Öl, emulgiert in grobem Salz, Milch, Sahne oder Honig, in heißes Wasser geben (um zu verhindern, dass sich das Öl durch die Hitze verflüchtigt)
  • Massagen: Wir empfehlen, ein paar Tropfen ätherisches Öl in einem Löffel zu verdünnen Öl über
  • Lebensmittelverwendung: Wir empfehlen 1/2 Tropfen pro 100 g. der zu aromatisierenden Lebensmittel, die am Ende des Garvorgangs hinzugefügt werden sollen (wir empfehlen, immer mit der niedrigsten empfohlenen Dosis zu beginnen, um die Tropfen möglicherweise in Zukunft zu erhöhen)
Warnhinweise: Nicht bei chronischen Erkrankungen anwenden.
Alle Informationen und Anwendungsempfehlungen stammen aus Aromatherapie-Handbüchern.
Im Zweifelsfall konsultieren Sie einen Arzt/Apotheker

Rezensionen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Seien Sie der Erste, der „Olio Essenziale Di Aneto“ bewertet.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

 

HALLO!

Brauchst du Hilfe? Klicken Sie auf meinen Namen und schreiben Sie mir auf WhatsApp!

×